HUNDERT UND SIEBEN SACHEN. BOCHUMER GESCHICHTE IN OBJEKTEN UND ARCHIVALIEN

Ausstellungseröffnung am 11. Juni 2017

vom Stadtarchiv – Bochumer Zentrum für Stadtgeschichte
Anmeldung erbeten bis 2. Juni unter:
0234/910-9501 oder stadtarchiv@bochum.de

Eröffnungsprogramm:
Grußworte:Thomas Eiskirch, Oberbürgermeister der Stadt Bochum
Prof. Dr. Ulrich Borsdorf, Beirat des Bochumer Zentrums für Stadtgeschichte
Einführung in die Ausstellung: Dr. Ingrid Wölk,
Stadtarchiv – Bochumer Zentrum für Stadtgeschichte
Lesung / Jahrhundertspiel mit Pustefix: Frank Goosen
Musikalische Begleitung: Musiker der Bochumer Symphoniker
in der Aula des Ottilie-Schoenewald-Kollegs, Wittener Straße 61
Empfang und Ausstellung:
Bochumer Zentrum für Stadtgeschichte, Wittener Straße 47

Pdf der Einladung des Stadtarchivs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.